Petitionsübergabe an Bayer. Landwirtschaftsministerin M. Kaniber

15.07.2018

Am Mittwoch den 11. Juli 2018 konnte die Genossenschaft der Bayerischen Bodenseeberufsfischer im Bayer. Landtagsgebäude offiziell die Unterschriften der Petition "Rettet den Bodensee - Ein Juwel hungert" an die Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, die Abgeordneten Eric Beißwenger, Eberhard Rotter und Initiator Leopold Herz übergeben.

Im Anschluß durften die Vorstände der Genossenschaft Bernd Kaulitzki + Roland Stohr in einem 1h Gespräch die Sorgen + Nöte der Genossenschaft, Patententzug / Ungleichbehandlung /Entzug Stellvertretung u.a., erörtern. Leider konnte in dem Gespräch kein Konsens über diese Probleme erzielt werden, schlussendlich scheint der Klageweg die einzige Möglichkeit für die Genossenschaft um vielleicht wieder mit den anderen Berufsfischern am Bodensee hinsichtlich der Befischungsmöglichkeiten(Anzahl der Netze) gleichgestellt zu werden.

 

Foto: Petitionsübergabe an LWM M. Kaniber im Bayer. Landtag